ZDF Info: Chatbots Maja Hoock

negative Urschuld

Was kostet die Welt?
Das weltweite Vermögen ist auf nunmehr 169 Billionen Euro angewachsen.
https://www.allianz.com/content/dam/onemarketing/azcom/Allianz_com/migration/media/economic_research/publications/specials/de/Allianz-Global_Wealth_Report_2018_d.pdf
Das Brutto-Geldvermögen in den von der Allianz untersuchten 53 Ländern kletterte auf EUR 168,3 Billionen. Dies entsprach 272% der globalen Wirtschaftsleistung sowie 245% der weltweiten Marktkapitalisierung. Theoretisch könnten die Haushalte mit ihren Ersparnissen die aggregierten Staatsschulden aller betrachteten Länder dreimal tilgen.
Das oben genannte Gesamtvermögen wurde von den Eigentümern in verschiedenen Assets investiert, hier nur einige wenige Beispiele:
S&P 500: 21,83 Billionen US-Dollar
Gold: 7,07 Billionen US-Dollar
Bitcoin: 125 Milliarden US-Dollar

Wiederbeschaffungswert der Erde
Unser Planet ist ein gutes Investment, da er derzeit noch ein gutes Lebensumfeld darstellt, in dem auch weiterhin hohe Renditen möglich sind. Fünf Billiarden US-Dollar, also eine Fünf mit 15 Nullen. Diesen Wert hat der US-amerikanische Astronom Greg Laughlin für unsere Erde, für die noch verbleibende Restlaufzeit von 400 Millionen Jahren, errechnet.
Ungefähr alle 62 Millionen Jahre war bisher auf der Erde eine Regulation fällig. Der Homo sapiens tummelt sich jetzt seit ca. 400.000 Jahre auf dem Planeten und schickt sich durch seine hohe Reproduktionsrate an, das 3. Massensterben auf der Erde vor 245 Millionen Jahren durch Methanosarcina mit einer Aussterberate von 90% aller Spezies in wesentlich kürzerer Zeit zu überbieten. Von El Azizija bis zur Wostok Station haben wir uns breit gemacht.
Die durchschnittliche Strahlungsleistung der Sonne die auf die Erde einwirkt liegt nach der Stefan-Boltzmann Formel bei 174 Petawatt und reicht allen Spezies locker zum Leben, außer seit Erfindung der Dampfmaschine dem Menschen der Industriezeit. Der Weltenergiebedarf der Menschheit lag im Jahr 2010 bei 140 PWh.
Das bedeutet einen Anstieg von ca.49 % gegenüber den in 1990 verzeichneten 94 PWh. Mehr als 85% des globalen Bedarfs an Primärenergie werden derzeit durch fossile Brennstoffe, wie Erdöl und Erdgas sowie Steinkohle und Braunkohle, abgedeckt.
Die Spitzenreiter im Energieverbrauch waren 2010 die USA mit 87.216 kWh/a pro Kopf, gefolgt von Europa mit 40.821 kWh/a pro Kopf und China mit 34.774 kWh/a pro Kopf.
Einige Menschen können jedoch, wie wir aus Erfahrung wissen, auch heute noch mit lediglich 5000 kWh/a gut überleben.
Der Weltbedarf an elektrischer Energie liegt derzeit bei rund 17% von 140 PWh. Elektrische Energie ist für den Menschen aufgrund der flexibler nutzbaren Entropiestufe ca. um den Faktor 4 wertvoller als Wärmeenergie. 10 kWh an elektrischer Energie kostet daher bisher immer deutlich mehr als 1 Liter Erdöl, das man erst verlustbehaftet verbrennen muss um Strom daraus zu erzeugen.
Die Entropie ist die bilanzierfähige Primärgröße der Thermodynamik. Entropie kann gespeichert, transportiert und produziert werden. Körper reagieren auf eine Entropiezufuhr mit einer Temperaturerhöhung (sensible Wärme), einer Volumenänderung oder einer Aggregatszustandsänderung (latente Wärme). Die Entropie wird in Joule pro Kelvin (J/K) oder Watt pro Kelvin gemessen.
Beispiel: Fließt von einer Kochherdplatte ein Energiestrom mit einer Leistung von 1000 W in die Pfanne hinein und weist die Grenzschicht zwischen Platte und Pfanne eine Temperatur von 127°C auf, hat der Entropiestrom eine Stärke von 2.5 W/K. Diese Wärmeleitung ist leider total irreversibel, das heißt, sie ist unumkehrbar. Wenn ich diese Energieumwandlung 60 Minuten lange betreibe, kostet mich das derzeit in Deutschland ca. 0,25 Euro.
Das ist spottbillig, denn wenn ich diese Energie aus eigener Körperkraft erbringen wollte, müsste ich dafür 10 Stunden lang kräftig in die Pedale strampeln. Einem Arbeiter mit einem Mindestlohn von 8 Euro, kostet dieser Kochvorgang nur 2 Minuten seiner Lebenszeit. Einem Klaus Zumwinkel kostet dieser Kochvorgang natürlich noch viel weniger Lebenszeit. Es wäre interessant zu wissen, wie viele Sekunden ein Amerikaner mir Mindestlohn derzeit für eine kWh arbeiten muss? Ich vermute weniger als 60 Sekunden.
Viele Grüße amos
submitted by soma2amos to Debitismus_Forum [link] [comments]

Bitcoin - Dokus & Animations - YouTube Bitcoin Wallet Vergleich - Elektronische Geldbörse am Handy anonym anlegen (Anleitung) Bitcoin Şarkısı ( +18 Küfürlü ) Btc Bitcoin: Echte Währungsalternative oder Spielfeld? Bitcoin profit betrug, bitcoin code

Schlagwort-Archive: Elektrischer Reporter. Bitcoins im Elektrischen Reporter des ZDF . 13. Oktober 2011. Nun hat auch der elektrische Reporter des ZDF mitbekommen, dass sich im Internet eine digitale Währung namens Bitcoin etabliert. Der Moderator bringt die Sache gleich zu Beginn auf den Punkt: Geld sei im Prinzip nämlich nur eine Übereinkunft, und diese … Weiterlesen → Veröffentlicht ... Nun hat auch der elektrische Reporter des ZDF mitbekommen, dass sich im Internet eine digitale Währung namens Bitcoin etabliert.Der Moderator bringt die Sache gleich zu Beginn auf den Punkt: Geld sei im Prinzip nämlich nur eine Übereinkunft, und diese könne sowohl von herkömmlichen Banknoten als auch von einer digitalen Währung wie Bitcoin erfüllt werden. Elektrischer Reporter über Bewerbungen, Bücher und geöffnete Pakete 21.04.2013 um 12:24 Uhr - Andre Meister - in Überwachung - 4 Ergänzungen Die aktuelle Ausgabe des Elektrischen Reporters lief gerade auf ZDFinfo und behandelt unter anderem das Thema Deep Packet Inspection , zu dem ich auch etwas sagen durfte : Home / Series / Elektrischer Reporter / Aired Order / All Seasons. Season 1. S01E01 Tim Bruysten und Simon Kock über Mnemo December 18, 2006; ZDF; Suchmaschinen prahlen gerne mit der Größe ihrer jeweiligen Indeces und mit der Anzahl der gefundenen Treffer. Mit diesen ellenlangen Listen wird der Nutzer jedoch weitgehend alleine gelassen und muss mühsam die für ihn relevanten Treffer aus ... Die Sendung "Elektrischer Reporter" vom 29.10.2015 / Beitrag: Digital Detox

[index] [42504] [44854] [22849] [13944] [8855] [17099] [47907] [17739] [36418] [47805]

Bitcoin - Dokus & Animations - YouTube

Need to report the video? Sign in to report inappropriate content. Sign in. Add translations. 55,084 views. 568. Like this video? Sign in to make your opinion count. Sign in. 569 49. Don't like ... "Elektrischer Reporter" Elektrischer Reporter Sixtus "Mario Sixtus" Digitalien Netzkultur Netzpolitik Bitcoins Bitcoins Währung Euro "Deutsche Mark" Netzgeld Freecoin WeUseCoins Bank Banken ... Bitcoin profit erfahrungen Das elektronische Währungssystem gibt es nun schon seit 2009 - ist aber für viele von uns nicht mehr als ein Buch mit sieben Siegeln. Um ein wenig Licht in diese ... This video is unavailable. Watch Queue Queue. Watch Queue Queue Heute erhälst du einen Bitcoin Wallet Vergleich, in dem ich dir zeige, welche die beste Wahl für eine elektronische Gelbörse ist und sich außerdem anonym am Handy anlegen lässt! Wir sehen uns ...

#